Followers

Google+ Followers

Labels

Saturday, November 24, 2012

Hilarions Wochenbotschaft 18-25 November 2012


Hilarions Wochenbotschaft

18. - 25. November 2012

Ihr Lieben,

Die Tage fließen nun so schnell dahin und einem jeden von euch wird bei der Assimilation der neuen Frequenzen auf allen Ebenen eures Wesens geholfen, damit ihr sie so einfach und problemlos wie möglich in euch aufnehmen könnt. Viele von euch erleben wieder die alten, sich im Kreise drehenden Gedanken und Gefühle, von denen ihr dachtet, sie erfolgreich überwunden zu haben. Dabei ist es wichtig, diese Gedankenmuster zu erkennen und eure Gedanken dann unmittelbar auf etwas auszurichten, das eure Seele lächeln und strahlen lässt. Denn diese Freude kann eure Lebensperspektive in einer erstaunlichen Weise umwandeln und dabei helfen, diese immer wiederkehrenden Muster zu überwinden und aufzulösen.


Es kann passieren, dass euch ein Gefühl überkommt, von den Menschen, die euch umgeben, getrennt zu sein und dass die Gefühle eures bisherigen Selbst nur eine leere Hülle sind. Wisst, Ihr Lieben, dass auch das vorübergehen wird. Ihr habt eure Arbeit getan, bringt euren menschlichen Willen mit dem Göttlichen Willen in Einklang und haltet an eurer Vision für eine bessere Welt und ein besseres Leben fest. Sprecht eure Absicht dreimal am Tage laut aus, da das eure Absicht besiegelt und habt dann das Vertrauen, dass alles so ist, wie es sein soll. Gewährt euch den Segen der Stille und des Friedens in euch und betrachtet, wie euer Herz im steten Strom des Lichts sanft schlägt und pulsiert.


Während all eurer Leben auf Erden habt ihr die ganze Palette menschlicher Gefühle und Gedanken durchlebt. Und nun werden sie in ihrer Breite in das kollektive Bewusstseinsfeld entlassen. Deshalb werdet ihr mitunter feststellen, dass euch eure Reaktionen manchmal bezüglich eures Fortschritts enttäuschen. Doch nichts kann weiter von der Wahrheit entfernt sein, als das, denn ihr alle helft dabei, diese Dichte in feinere Ebenen der Schwingungen zu transponieren. Und dafür müsst ihr zeitweise diese dichteren Schwingungen annehmen, wenn ihr eure Absicht in Einklang mit der Zeitlinie der aufgestiegenen Erde bringt, um den Wandel der Zeitalter zum besten Wohle aller hervorzubringen.


Wir alle arbeiten zusammen, da die Dimensionen sich annähern und in den höheren Ebenen miteinander verschmelzen. Während eures Schlafes wird viel erreicht. Dann bewegt ihr euch in euren Lichtkörpern und helft der Erde und all ihren Bewohnern auf verschiedene Weisen dabei, sich auf den steten Einstrom der Energien vorzubereiten. Dies ist zu dieser Zeit ein höchst wichtiger Fokus und deshalb lasst euch von der äußeren Welt nicht von eurem Ziel ablenken. Das anscheinende Chaos ist ein Zeichen dafür, dass das alte Paradigma, in dem die Wenigen die Mehrheit kontrollieren sich schließt und dem neuen Paradigma der Einheit, des Friedens, der Harmonie, des Miteinanders und der Liebe den Platz frei macht.

Geht sanften Schrittes euren täglichen Gang hinein in immer strahlenderes Licht und größere Klarheit. Lasst euer Licht hell und stetig strahlen, denn ihr seid die Träger, die Überbringer und Umwandler des Lichts, die eure neue Realität auf eurem wunderschönen Planeten verankern.

Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion

©2012 Marlene Swetlishoff/Tsu-tana (Soo-tam-ah) Hüterin der Symphonien der Gnade

Es ist erlaubt, diese Botschaft zu verbreiten, solange diese Botschaft vollständig und völlig unverändert wiedergegeben wird, und der Name des Autors, sein Copyright und seine Website mit angeführt werden: www.therainbowscribe.com

Danke dafür, dass wenn sie diese Botschaft posten, den oben angegebenen Website-link mit anführen.



Translator: Stephan


No comments:

Post a Comment

ESOTERIC



SUBTITLES IN ENGLISH, ESPAÑOL, PORTUGUÊS

Click upon the circle after the small square for captions

PRG







Instructions HERE